Faszination W124

 

Karosserie:

Die Baureihe W124 weist nach 20 Jahren im Betrieb, häufig einige charakteristische Karosseriemängel auf.

1. Wagenheberaufnahmen durchgerostet

2. Hinterachsaufnahme vorne durchrostet

3. Innenkotflügel durchgerostet, unter Wischwasserbehälter bzw. Niveaubehälter (Fahrzeuge mit Niveau)

4. Vordere Kotflügel durchgerostet

5. Seitenscheibenrahmen Fond durchgerostet (T-Modelle)

6. Rost um Antennenloch (alle Modelle)

7. Durchrostungen am Vorderachsträger

8. Rost Türunterkanten im Bereich der Türdichtung

9. Heckklappenrost

10. Durchrostungen an den Gummistopfen der hinteren Radhausschalen

11. Radlaufrost

 

Für alle vorgenannten Rostschäden bieten wir eine perfekte Karosserieinstandsetzung an. Entweder mit Mercedes Reparaturblechen, der Anfertigung von Blechen mittels Kraftformer (Eckold) oder Blechen aus Spenderfahrzeugen.

Reparaturbleche für die Wagenheberaufnahmen werden, mit einem selbst hergestellten Werkzeug, aus 1,3 mm Tiefziehblech gefertigt