Faszination W124

 

Wir führen alle erforderlichen Arbeiten an Ihrem Motor durch:

1. Erneuerung der Zylinderkopfdichtung (mit Planen des Zylinderkopfes, Erneuerung der Veintilschaftabdichtungen M111 u M104, bei M102 und M103 mit Erneuerung der Einlassventile und der Ventilführungen) Bei M102 und M103 werden vor der Zylinderkopfüberholung die Zylinder mit dem Innentaster vernessen (Unrundheit geringer als 0,1mm) 

Grundsätzlich wird dem Kunden empfohlen, die Steuerkette und den Steuerkettenspanner ab Laufleistungen von 300.000 Km zu erneuern.

Dieselmotoren: OM 601, 602, 603, 605 und 606:

Zusätzlich werden bei der Zylinderkopfdichtungserneuerung der Diesel alle Einspitzdüsen auf Abspritzdruck und Spritzbild überprüft, alle Glühkerzen sollten insbesondere bei OM605 und 606 erneuert werden.

Hersteller der verwendeten Zylinderkopfdichtungssätze und Motorenöle:

                                  Elring, Reintz, Liqui Moly 10W40 und 5W40

2. Motorlaufprobleme

Benziner:

M111 und M104 ausblinken: Häufigste Ursache für Motorlaufprobleme: ÜSR, Luftmassenmesser, Drosselklappe, Motorkabelbaum, Unterdruckleitungen undicht, Lambdasonde defekt, Tankentlüftungsventil hängt fest bzw. taktet nicht mehr richtig.

M102 und M103 KE-Komponenten messen: Häufigste Ursache: Überspannungsschutzrelais verschlissen, Kraftstoffpumpenrelais arbeitet nicht mehr einwandfrei, Leelaufsteller defekt/verschlissen, Stauscheibenpotentiometer verschlissen, Gummi unter Mengenteiler undicht (Falschluft), Leerlaufkontaktschalter defekt, Einspritzdüsen verschlissen, Benzindruckspeicher defekt (schlechtes Startverhalten bei Warmstart), Motorsteuergerät defekt.

Dieselmotoren:

Druckhalteventile an der Pumpe undicht bzw. verschlissen, Undichte O-Ringe am Dieselfilter oder an der Einspritzpumpe, Einspritzdüsen verschlissen. Einfache Prüfung: Alle Hochdruckleitungen von der Dieseleinspritzpumpe zu den Einspitzdüsen müssen pulsieren (bei Auflegen des Fingers zu spüren). Nicht selten sind die Diesel auch mit PÖL gefahren worden und der Einspritzzeitpunkt der Pumpe wurde verstellt.